INFO

1983
Frank
Behnke

VIDEOS

Stummfilm 1984, 35mm, s/w, 10 min. Prädikat Wertvoll. Regie: Frank Behnke. Kamera: Stepan Benda. Musik: Ulrich Bauer. Zwischentitel: Gaby Behnke. Mit Frank Behnke, Deborah Gearing, Rainer Homann. Produktion: dffb
Beim Kartoffelschälen träumt Friedrich Winkelhase sich als Held des Salons, des Abenteurers und sieht sich in einer expressionistischen Vision gefangen. Alle anderen dürfen in den ersten Weltkrieg ziehen, er muß bei seiner strengen Frau bleiben.
Super 8 auf 16mm, Farbe und s/w, 11 min. USA/D 1986 Regie: Frank Behnke. Mit Katja Schwindt.
Kamera, Schnitt, Sound Design: Frank Behnke, Mischung: Martin Steyer, Produktion: dffb/SFP
Die Nachtclubsängerin und Nachbarin von Henry Spencer (Filmfigur aus David Lynchs 'Eraserhead') wird nach ihm befragt. Sie erinnert sich an nebulöse Geräusche. Die eine Fiktion nährt sich aus der anderen.
Gewidmet Jack Nance. Preis auf 4.Kurzfilmfestival, Berlin 1987
MUTTER - Die Erde wird der schönste Platz im All. Musikclip Regie: Frank Behnke & Max Müller. Schnitt: Frank Behnke. Produktion: DEG (Die eigene Gesellschaft) 1994
Für dieses Musikvideo wurden in Mülleimern der DFFB und anderen Produktionsstätten 16mm Filmreste gesucht und daraus 1 Woche lang am Steenbeck Schneidetisch der Clip geschnitten. Er lief auf Viva, MTV und anderen Plattformen.